Stellenangebote

Stellenangebote des KJR München-Land in Unterhaching. Bei Interesse können Sie sich gerne direkt an die Gesamtleitung des KJR in Unterhaching, Tobias Kühn, wenden.

Mehr Details in den verlinkten Ausschreibungen.

Mobile Jugendarbeit, Sozialpädagog*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

75%, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Aufbau einer neuen Einrichtung in der Gemeinde
  • Enge Kooperation mit dem Team der Offenen Jugendarbeit in der Jugendkulturwerkstatt
  • Aufsuchen von öffentlichen Plätzen und Treffpunkten zur Kontaktaufnahme mit Jugendlichen und Cliquen
  • Aufbau und Durchführung von bedarfsgerechten und bedarfsorientieren Angeboten
  • Individuelle und gruppenbezogene Krisenintervention
  • Beratungs- und Informationsangebote
  • Gremien- und Konzeptarbeit
  • Angebote und Aktivitäten zur Freizeitgestaltung
  • Vernetzung und Kooperation mit den jugendrelevanten Einrichtungen und Akteuren in der Gemeinde sowie darüber hinaus
  • Projektarbeit und Gemeinwesenarbeit
  • Umsetzung der im KJR-Leitbild verankerten Prinzipien in der Arbeit mit der Zielgruppe.

Ihre Vorteile

  • Vergütung nach dem TVöD / SuE EG S11 und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Teilnahme an Supervision.
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr.
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung.
  • Ein Arbeitsfeld, in dem Sie ihre persönlichen Interessen und Talente gut einbringen können.
  • Gute Einarbeitung, kollegiale Beratung und ein lebendiges Arbeitsumfeld.
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung des Trägers.

Ihr Profil

  • Abschluss als Bachelor of Arts (Soziale Arbeit/Sozialpädagogik) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrungen in der Offenen oder Mobilen Jugendarbeit
  • Sie haben Freude an der Offenen, niederschwelligen Arbeit mit Jugendlichen
  • Sie bringen Empathie und Professionalität auch bei der Kontaktaufnahme mit herausfordernden Zielgruppen mit
  • Sie bringen Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein mit
  • Sie sind selbständig, kreativ, kooperationsfreudig und haben Spaß am Netzwerken.
  • Sie haben die Bereitschaft zu Abend- und gelegentlichen Wochenenddiensten.

Sozialpädagog*in (m/w/d) in der Nachmittagsbetreuung Freiraum

25%, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Betreuungsangebote mit den Bestandteilen Mittagstisch, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung.
  • Bedarfsgerechte und interessensorientierte Begleitung und Förderung von Kindern in ihrer individuellen Entwicklungsphase.
  • Pädagogische Projektorganisation und -durchführung.
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen sozialen Einrichtungen, Vereinen und Kooperationspartnern.
  • Umsetzung der im KJR-Leitbild verankerten Prinzipien in der Arbeit mit der Zielgruppe.

Ihre Vorteile

  • Vergütung nach dem TVöD / SuE EG S11b und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Teilnahme an Supervision.
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr.
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung.
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Gute Einarbeitung, kollegiale Beratung und ein lebendiges Arbeitsumfeld.
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung des Trägers.
  • Auf Wunsch ist es in Einzelfällen möglich mehrere Teilzeitstellen zu kombinieren.

Ihr Profil

  • Abschluss als Bachelor of Arts (Soziale Arbeit/Sozialpädagogik) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern.
  • Sie sind erfahren in der Arbeit im schulischen Kontext.
  • Sie bringen Kreativität, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein mit.
  • Sie sind bereit im erforderlichen Umfang Organisations- und Verwaltungstätigkeiten zu leisten.

Weitere offene Stellen beim KJR München-Land finden Sie hier:
https://kjr-ml.de/stellenangebote/